Das sind wir

Über uns

Familie Püning - das sind wir

Eine kurze Hofgeschichte

Den Hof Püning gibt es schon sehr lange. Als Ludger Püning ihn von seinen Eltern übernommen hat, wurde hier ganz klassisch Landwirtschaft betrieben: Schweine, Bullen, Milchkühe und Ackerbau - ein typischer Münsterländer Gemischtbetrieb. Drei Generationen packten kräftig mit an, denn Arbeit gab es immer.

In den vergangenen 35 Jahren hat sich das Gesicht des Betriebes stark gewandelt. Nach und nach trennte Ludger Püning sich von den Tieren. Seit dieser Zeit führt die Familie den Betrieb im Nebenerwerb - Ludger begann außerhalb der Landwirtschaft zu arbeiten. Den Hof entwickelte er trotzdem weiter:

Vor rund 30 Jahren fingen Ludger und Brigitte Püning an, Weihnachtsbäume zu verkaufen und sie selbst anzubauen. Was damals mit ein wenigen Bäumen und zwei Biertischgarnituren in der Autogarage begann, hat sich mittlerweile zu einem echten Erlebnis entwickelt.

2016 haben Christian und Dörte Püning den Betrieb übernommen. Jetzt können sie fortführen, was Christians Eltern aufgebaut haben. Das funktioniert nur, weil auf dem Hof alle an einem Strang ziehen und die gesamte Familie mit ins Rad greift. Und deshalb macht das Arbeiten hier auf dem Hof auch so viel Spaß - eben einfach ein gutes Team!

 

 


Christian Püning

Christian ist mit Weihnachtsbäumen groß geworden. Er ist auf dem Hof aufgewachsen. In der Woche arbeitet er als Vertriebsleiter in Münster. Seinen Jahresurlaub und seine Freizeit verbringt er seit jeher in den Tannen. 2016 hat er den Hof von seinem Vater Ludger übernommen und baut ihn seitdem immer weiter aus. Seine Afiinität zu Zahlen und To-do-Listen kann er als Hofchef voll ausleben. Zu trubelig gibt es für ihn nicht, Christian ist überall zur Stelle.

Dörte Püning

Dörte ist Christians Frau. Sie ist nicht auf einem Hof aufgewachsen, hat aber Landwirtschaft studiert und arbeitet als Redakteurin beim Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben in Münster. Eigentlich schlägt ihr Herz für Kühe. Mit Christians Weihnachtsbäumen hat sie sich schnell angefreundet. In der Weihnachtsbaumsaison ist ihre Multitaskinng-Fähigkeit gefragt: Mit Notizblock und Telefon bewaffnet managed sie Fragen, Bestellungen und Wünsche aller Kunden.

Brigitte Püning

Christians Mutter Brigitte ist immer zur Stelle, wenn Not am Mann bzw. an der Frau ist. Sie versorgt die gesamte Tannen-Mannschaft mit kulinarischen Köstlichkeiten. Für ihre Schnitzel in Rahmsoße lassen alle sofort die Harken und Weihnachtsbaumscheren fallen und sitzen so schnell es geht an ihrem liebevoll gedeckten Tisch. Brigitte hat gemeinsam mit Ludger das gesamte Weihnachtsbaumgeschäft aufgebaut und dabei im Hintergrund immer viele Fäden in der Hand gehalten.


Ludger Püning

Ludger hat mit seinem elterlichen Hof einiges erlebt. Denn auf dem Hof Püning gab es einst Milchkühe, Bullen, Sauen und Mastschweine, zeitweilig sogar ein Lohnunternehmen. Vor knapp 30 Jahren hat Ludger Neuland betreten und mit den Weihnachtsbäumen angefangen. Auf dem Hof ist Ludger mit seiner Erfahrung unentbehrlich. Er weiß und kann fast alles. Er kümmert sich mit Leidenschaft um den Hof, sorgt überall für Ordnung und hält alle Maschinen tadellos in Schuss.

Katharina Püning

Katharina, genannt Ina, ist Christians jüngere Schwester und unsere „Außenministerin“. Zwei Jahre lang hat sie als Deutsche Weihnachtsbaumkönigin die Branche repräsentiert. Sie war schon oft im Fernsehen zu sehen, zuletzt bei der WDR-Sendung Landundlecker und kennt die ganze Branche. Für uns ist sie einfach unersetzlich. Sie packt immer mit an und das zu 100%.  Ina arbeitet im Verkauf bei HD2412 und vertreibt dort Maschinen und Material für den Weihnachtsbaumanbau.

Stephanie Vennefrohne

Steffi ist Christians ältere Schwester. Sie lebt mit ihrer Familie im nahegelegenen Telgte. Steffi und ihre Kinder Nele und Luka kommen oft zu Besuch auf den Hof und bringen immer Leben in die Bude. Ihr Dackel Emma markiert gerne den Wachhund des Hofes. Die Dackeldame bellt wie eine Große - aber nur aus sicherer Entfernung zum Geschehen. Während der Weihnachtsbaumsaison ist Steffi immer zur Stelle und springt überall dort ein, wo sie gebraucht wird.


Lilly, Nele und Luka

Christians Tochter Lilly und ihre Cousine Nele bilden mit Neles Bruder Luka ein munteres Trio. Die Drei kennen jeden Winkel auf dem Hof und verbringen hier viel Zeit. Seit Dezember 2016 haben sie Verstärkung: Dörtes und Christians Tochter Charlotte bringt noch mehr Leben in die Bude.

Hannes Rieping

Hannes ist gelernter Garten- und Landschaftsbauer. Seine Samstage verbringt er seit mehreren Jahren mit Christian in den Bäumen, seinen Urlaub beim Weihnachtsbaumverkauf auf unserem Hof. Hannes kennt (fast) jeden Baum persönlich und sorgt immer für gute Laune im Team.

Motte Püning

Motte lebt seit Mai 2017 auf dem Hof und hat es faustdick hinter den Ohren. Sie ist ein echter Schapendoes und freut sich über jeden, der ihr Aufmerksamkeit schenkt. Am liebsten ist sie immer mit dabei. Oder sie liegt in der Haustür und hat den ganzen Hof fest im Blick.